Kassenzugelassene Therapieverfahren

In Deutschland werden die Kosten für eine Psychotherapie von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Eine Kostenübernahme erfolgt in Deutschland nur in diesen Therapieverfahren:

  • Psychoanalyse
  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Verhaltenstherapie

In Österreich und der Schweiz sind zusätzlich u.a. auch diese Therapieverfahren zugelassen und werden von den Krankenkassen bezahlt:

  • Gestalttherapie
  • Systemische Therapie
  • Psychodrama
  • Musiktherapie

In der Schweiz sind auch diese Therapieverfahren anerkannt:

  • Kunsttherapie
  • Ausdrucksorientierte Therapien
Advertisements

5 Gedanken zu „Kassenzugelassene Therapieverfahren

  1. Pingback: Psychotherapie – Allgemeines | blog_psychotherapie_luebeck

  2. Pingback: HPP – Hintergründe und Fakten | blog_psychotherapie_luebeck

  3. Pingback: Psychotherapie – Berufsgruppen | blog_psychotherapie_luebeck

  4. Pingback: Änderung der Psychotherapie-Richtlinie | blog_psychotherapie_luebeck

  5. Pingback: Psychotherapie-Richtlinie | blog_gestalttherapie_luebeck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s