About

Wir sind eine Kooperation niedergelassener
Heilpraktikerinnen beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie
mit fundierter psychotherapeutischer Grundausbildung in verschiedenen psychotherapeutischen Verfahren.

Unser Anliegen ist es, psychotherapeutische Arbeitspraxis transparent zu machen und eine qualitativ hochwertige Basis für
ambulante Psychotherapie gemäß Heilpraktikergesetz (HP-Psychotherapie)
in Lübeck zu schaffen.

Unsere therapeutischen Qualifikationen sind eine

  • mindestens 4-jährige Psychotherapie-Ausbildung
  • mit mindestens 1400 Ausbildungsstunden
  • in einem europaweit bewährten psychotherapeutischen Verfahren

Wir legen Wert darauf, fortlaufend an zusätzlichen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen,

  • um psychotherapeutische Fachkenntnisse und Behandlungsmethoden auf fachlich hohem Niveau zu halten
  • und diese um aktuelle psychotherapeutische / psychiatrische wissenschaftliche Erkenntnisse zu erweitern.

Eine mehrjährige klinische/poliklinische Berufserfahrung, Berufstätigkeit in Fachberatungsstellen und/oder in eigener Praxis ist für uns ebenso Voraussetzung.

Unsere Fachgruppe HP-Psychotherapie Lübeck trifft sich seit August 2010 regelmäßig zu fachlich-kollegialem Austausch und Intervision.

Mit den Fachartikeln in diesem Blog wollen wir für Interessierte und Therapie-Suchende nützliche Informationen über Psychotherapie im Allgemeinen und speziell über HP-Psychotherapie in Lübeck bereitstellen.

Praxis für Gestalttherapie & Traumatherapie Lübeck | Moon Stegk
Therapiezentrum DARIUM
Hüxtertorallee 2 B
23564 Lübeck

Für Interessierte:
Automatische Benachrichtigung per Mail
bei Veröffentlichung neuer Artikel.

Hierfür steht die Follow-Funktion zur Verfügung.
Einfach Emailadresse eintragen.
Link in der Bestätigungsmail anklicken.
Die Follow-Funktion kann jederzeit deaktiviert werden.
Die Mailadresse wird NICHT öffentlich angezeigt.
Advertisements

6 Gedanken zu „About

  1. Pingback: HPP – Hintergründe und Fakten | blog_psychotherapie_luebeck

  2. Pingback: Psychotherapie – Berufsgruppen | blog_psychotherapie_luebeck

  3. Pingback: Psychologische Beratung oder Psychotherapie | blog_psychotherapie_luebeck

  4. Die Einrichtung dieses Blogs ist prima – mehr Transparenz durch kompetente Informationen ist unbedingt erforderlich. Die Berufsgruppe der HeilpraktikerInnen, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, leistet m.E. einen sehr wichtigen Beitrag zur Förderung des Gesundheitsbewusstseins in der Gesellschaft; nicht nur, weil der Bedarf an Therapie steigend ist und teilweise lange Wartezeiten auf einen Platz eine zusätzliche Belastung darstellen, sondern auch, weil durch die Möglichkeit der Selbstzahlung eine heilsame Auseinandersetzung mit dem persönlichen Selbstwert („Was bin ich mir selbst wert? Was bin ich bereit für, meine Heilung zu geben? Was bedeutet Heilung für mich?“) den KlientInnen gegeben wird. Suchenden werden ein breites Methodenspektrum sowie Mitgestaltungsmöglichkeiten angeboten. Damit wird auch der persönliche Gestaltungswille gefördert, bewusst Verantwortung für das eigene Leben, den persönlichen Lebensstil zu übernehmen bzw. eine bejahende Haltung zum gelebten Leben – auch mit seinen Schwierigkeiten und seinem Leid – zu entwickeln und ggf. zu finden.

    • Hallo Petra, danke für diese Aspekte.
      Eine Therapie selbst zu bezahlen, kann einen bedeutsamen Anteil am therapeutischen Prozess haben. Das Gefühl für den eigenen Wert und das Recht, eigene gute Entscheidungen für sich selbst treffen zu dürfen, kann dadurch gestärkt werden.

  5. Genauso habe ich das in meiner Therapie erlebt. Es war immer ein ganz besonderer Moment, wenn ich meiner Therapeutin am Ende der Stunde das Geld in die Hand gegeben hab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s